Neue Produkte auf querfood.de: Burgerbrötchen und Ketchup


Im glutenfreien Online-Shop Querfood gibt es so unglaublich viele Produkte, dass es mir schwer fällt, mich zwischen all den neuen, noch ungetesteten Sachen zu entscheiden. Um so schöner fand ich, dass Querfood mir einfach mal Produkte zum Testen vorgeschlagen hat. Deshalb gibt es heute ein kleines Testergebnis für alle Freunde des schnellen Essens, Neudeutsch auch Fast Food genannt.

Probiert habe ich Burgerbrötchen der italienischen Firma Piaceri Mediterranei und Ketchup der Traditionsfabrik Altenburger (gegründet 1886!) Noch nie gehört? Umso besser: NEUHEIT!!

Ich muss sagen, dass ich ein sehr gesunder Esser bin. Aber auch mich überkommt hier und da die große Lust auf Pommes, Pizza oder sonstiges Essen, für das mein kein Besteck, aber dafür umso mehr Servietten braucht. Allerdings werden Burger und Co bei mir hausgemacht und es darf auch durchaus fleischlos sein.

Im Laufe des letzten Jahres sind ja vermehrt Burger-Brötchen in den Regalen aufgetaucht. Schön, denn selber machen stellte sich (zumindest für mich) als sehr große Herausforderung heraus. Ich habe deshalb entweder einfach normale Brötchen genommen oder meinen Burger ohne Brot gegessen.

Doch diesmal gab es klassische Burger mit Fleisch, Käse, Tomaten, Gurken, Salat, Zwiebeln, Sprossen, Burger-Brötchen von Piaceri Mediterranei und Bio-Ketchup von Altenburger als Tomaten- und als BBQ-Variante. Die Brötchen kamen mir im ersten Moment ziemlich trocken und bröselig vor. Was mich etwas verwundert hat war die fehlende Aufbackanleitung. Ich habe die Brötchen trotzdem etwas angefeuchtet und ein paar Minuten im Backofen aufgebacken, sonst wären sie mir zu trocken gewesen.

Leicht warm, schön knusprig und saftig belegt haben uns die Brötchen sehr gut geschmeckt und fielen auch nicht mehr auseinander, als ich es von anderen Produkten kenne.

Supergut geschmeckt hat mir das Bio-Tomatenketchup von Altenburger. Ich bin leider kein Barbeque-Freund, habe die Soße aber natürlich trotzdem probiert und fand sie besser als jede andere BBQ-Soße, die ich jemals getestet habe. Deshalb gibt es 2x Daumen hoch für das super tomatige Ketchup, welches ohne Zusätze auskommt. Für meinen Geschmack könnte allerdings etwas weniger Zucker drin sein.

Die Burgerbrötchen gibt’s im 2er Pack für 3,29€, das Tomatenketchup für 1,99€ und das Barbeque-Ketchup für 2,39€, beides mit je 450ml, auf querfood.de.

Von Piaceri Mediterranei habe ich aussderdem die Wraps getestet, mein Blogpost dazu folgt!

Leave a Reply